Testover C Vermodje 250 mg – Steroid Pedia

Testover C Vermodje 250 mg – Steroid Pedia

15.00

Hersteller: Vermodje,MoldawienPharmazeutischer Name: Testosteron CypionatePack: 10 ml Durchstechflasche (200 mg/ml)

Kategorie:

Beschreibung

Aktives Leben: 15-16 Tage
Durchschnittliche Dosis: Männer 250-1000 mg/Woche
Wasserrückhalt: Ja, hoch
Lebergiftig: Niedrig, außer in Mega-Dosierungen
Aromatisierung: Ja, hoch

Testover C wird von Vermodje, Moldawien, hergestellt. Dieses Medikament enthält 250 mg des Hormons Testosteron Cypionate pro ml.
Testosteron Cypionate ist ein weißes oder cremeweißes kristallines Pulver, geruchlos oder nahezu geruchlos und an der Luft stabil. Es ist unlöslich in Wasser, frei löslich in Alkohol, Chloroform, Dioxan, Äther und löslich in Pflanzenölen.
Testosteron ist das wichtigste männliche Sexualhormon und maßgeblich für die körperliche und psychische Entwicklung von Männern verantwortlich. Testover C fördert den Sexualtrieb sowie sowohl den Muskelaufbau als auch den Fettabbau. Testosteron Cypionate ist einfach Testosteron, das einer 17beta-Estrifizierung unterzogen wurde, um eine kontinuierliche Freisetzung über einen Zeitraum von etwa einer Woche zu ermöglichen. Abgesehen von diesem Unterschied (dem Ester) wird diese Form von Testosteron das tun, was alle anderen tun.
Testosteron Cypionate ist Testosteron Enanthate sehr ähnlich. Obwohl Halbwertszeiten und aktive Lebenszeiten unterschiedlich sind, sind sie ähnlich. Injektionen sind normalerweise weniger häufig für Cypionat Testover C ist der König aller Massenhersteller und für diesen Zweck auch ziemlich kostengünstig. Es funktioniert sowohl allein als auch gestapelt gut, um einen großartigen Bauschzyklus zu schaffen. Es hat ein hohes Risiko für Nebenwirkungen aufgrund seiner Umwandlung in DHT und hat das Potenzial, Östrogen zu bilden, das Gynäkomastie verursacht. Diese Eigenschaften führen auch dazu, dass es solch ausgezeichnete Massenbildungstendenzen aufweist. Aufgrund einiger anderer Nebenwirkungen, wie z. B. Wassereinlagerungen, ist es möglicherweise nicht die beste alleinige Anwendung für die Zunahme an fettfreier Masse, aber mit dem Füllen kommt eine Menge an Muskelmasse sowie eine gewisse Zunahme an Fett- und Wassergewicht. Dies ist typisch und ein natürlicher Teil des Füllregiments des verbesserten Bodybuilders.
Cypionat 250 ist ein lang wirkendes Einzelester-Testosteronprodukt. Es hat eine Länge von 8 Kohlenstoffen und wird bei intramuskulärer Injektion hauptsächlich im Fettgewebe gespeichert. Es wird nach der Injektion langsam und stetig im Körper freigesetzt. Die Blutspiegel von Cypionat erreichen 24-48 Stunden nach der Injektion ihren Höhepunkt und sinken dann langsam ab. Die Blutspiegel erreichen 12 Tage nach der ersten Injektion einen stabilen Punkt und bleiben dort über drei Wochen. Cypionate wird normalerweise einmal pro Woche injiziert, wodurch die niedrigste Dosis zu einem bestimmten Zeitpunkt höher als die Hälfte der Spitzendosis ist. Jedes Testosteron, als König der Masseaufbauer, ist kostengünstige Produkte und wichtig für jeden Steroidstapel. Alleine verwendet, kann der Benutzer einige signifikante Vorteile erwarten. Die lang wirkende Natur von Cypionat ermöglicht es dem Benutzer, weniger häufig zu injizieren, während gleichzeitig stabile Blutspiegel aufrechterhalten werden.
Testover C ist eine gute Wahl für den erstmaligen Steroidanwender. Ein einfacher Zyklus, bestehend aus 500 mg Cypionat wöchentlich über 10 Wochen, mit Hilfsstoffen zur Hand, und einer Standardtherapie nach dem Zyklus ergibt einen guten ersten Zyklus und kann zu einem hervorragenden Anstieg der Muskelmasse führen. Zusammen mit diesen Zuwächsen werden auch einige Zuwächse an Fett und Wassereinlagerungen eintreten, aber das ist ein Standardbestandteil des Aufbaus und sollte erwartet werden. Enanthate oder Cypionate werden normalerweise auch gegenüber Sustanon für einen ersten Zyklus bevorzugt, da es nicht möglich ist, stabile Blutspiegel von Sustanon aufrechtzuerhalten, während gleichzeitig die Injektionshäufigkeit minimiert wird. Für maximale Wirksamkeit werden normalerweise jeden Tag oder jeden zweiten Tag Injektionen von Sustanon verabreicht. Dies ist bei der Verwendung von Cypionat aufgrund seiner extremen Wirkungsdauer nicht erforderlich.

Dosierungen von 200 – 100 mg pro Woche sind bei der Anwendung von Cypionat üblich, mit hervorragenden Ergebnissen bei etwa 500 mg oder weniger für den Erstanwender und zwischen 500 – 1000 mg wöchentlich für den fortgeschritteneren Sportler. Testosteron lässt sich gut mit allem kombinieren und eignet sich auch hervorragend, wenn es allein verwendet wird. In Kombination mit einem anderen anabol-androgenen Steroid können deutliche androgene Wirkungen beobachtet werden. Die Verwendung von Testover C verbessert die Regenerationsfähigkeit sowie die Trainingsaggressivität, was zu einer signifikanten Steigerung der Gesamtkraft im Laufe des Zyklus führt.
Ein langwirksamer Testosteronester ist sehr hilfreich für Ihren Füllbedarf, und Testover C ist ein Produkt, das einfacher ist als einige der anderen Steroide auf dem Markt. Um nicht zu sagen, dass es ohne Komplikationen ist, aber es ist eine gute Wahl, insbesondere für diejenigen, die mit dem verbesserten Bodybuilding neu sind. Das Absetzen des Produkts ist keine Option, falls Nebenwirkungen auftreten, da es diese Nebenwirkungen aufgrund der langen Wirkungsdauer dieses Steroids über längere Zeiträume hinweg verschlimmern wird. Hilfsmedikamente wie Nolvadex, Proviron, Clomid und HCG können sowohl während des Zyklus als auch nach dem Zyklus helfen, die natürliche Testosteronproduktion wiederherzustellen. Cypionat aromatisiert etwas stärker als Sustanon, aber wenn man eines der beiden Medikamente verwendet, sollte man mit Antiöstrogenen wie Nolvadex oder Clomid vertraut sein und eines davon verwenden, wenn Symptome von Gynäkologie auftreten.
Jede Form von Testosteron wirkt länger und ist manchmal schwer zu kontrollieren. Die Verfügbarkeit von Hilfsmedikamenten wird aufgrund der Möglichkeit von Nebenwirkungen als sehr wichtig erachtet. Diese potenziellen Nebenwirkungsrisiken bleiben jedoch nicht ohne Vorteil – und dieser Vorteil besteht darin, dass Testosteron der stärkste Massenbildner ist, den es gibt und sich mit fast allem gut kombinieren lässt. Der zusätzliche Vorteil von Testover C besteht darin, dass der langwirksame Ester nur eine einzige wöchentliche Injektion erfordert, um große Gewinne zu erzielen. Dies macht Testover C besonders attraktiv für Erstanwender, die wahrscheinlich noch keine Erfahrung mit der Selbstverabreichung von intramuskulären Wirkstoffen haben und diese Injektionen minimieren möchten.
Wöchentliche Gesamtmengen von 250 – 1000 mg wöchentlich werden häufig verwendet, und manchmal mehr für den hochentwickelten Sportler. Aufgrund der relativ langen Halbwertszeit von Testover C werden Injektionen in der Regel einmal pro Woche verabreicht. Dadurch können stabile Blutspiegel aufrechterhalten werden. Wenn der Steroidspiegel nachlässt, wird eine neue Injektion durchgeführt, die alles ziemlich ausgeglichen hält. Dies ist im Gegensatz zu Sustanon, das für die gleiche Wirkung häufigere Injektionen erfordert. Für einen ersten Zyklus wären 500 mg Testover C allein, einmal wöchentlich (Montag und Donnerstag zum Beispiel) für 10 Wochen zusammen mit einer Standardtherapie nach dem Zyklus, sehr ausreichend, um gute Gewinne zu erzielen.
Testosteron ist der effektivste Masseaufbau, den es gibt, lässt sich gut mit praktisch allem kombinieren und kann allein für eine signifikante Steigerung von Muskelmasse und Kraft verwendet werden. Bei Verwendung in Kombination mit anderen anabolen-androgenen Steroiden gehören Dianabol, Primobolan, Equipoise (Boldenone) und Deca Durabolin zu den Produkten der Wahl. Der Testosteron verwendende Athlet sollte mit einer Vielzahl von Hilfsmedikamenten vertraut sein, falls östrogenbedingte Nebenwirkungen wie Gynäkologie auftreten. Nolvadex, Clomid und HCG sind Artikel, die Sie wahrscheinlich zur Hand haben möchten, entweder für die Verwendung während Ihres Zyklus oder für die Therapie nach dem Zyklus.

NEBENWIRKUNGEN:

Der Nachteil eines langwirksamen Esters wie Cypionate ist, dass er zu mehr Wassereinlagerungen führen kann (obwohl dies etwas gemildert werden kann, indem man für einen angemessenen Wasserverbrauch sorgt und die Kohlenhydrataufnahme kontrolliert). Testosteron wird im Körper auch durch das Aromatize-Enzym zum weiblichen Hormon Östrogen metabolisiert. Dies kann zu einer Gynäkomastie (dem Wachstum von Brustgewebe bei Männern), einer gewissen Fettzunahme, einer Schrumpfung der Hoden und einem Anstieg des Blutdrucks führen. Haarausfall und eine mögliche Schwellung der Prostata sind ebenfalls mögliche Nebenwirkungen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Testover C Vermodje 250 mg – Steroid Pedia“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.